Medium 10er

      Leopard oder Patton 10
      1.  
        Leopard 1 (8) 80%
      2.  
        M48 Patton (2) 20%
      Hey Leute,

      leider hat keiner von euch beide in der Garage deshalb frag ich mal nach Meinungen.

      Erst den Leopard1 oder den M48 Patton? Wer is für 10er Kompanien brauchbarer?

      PS: Ich teste mal die Umfrage Option.
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------
      "Vergießt Schweiß - aber kein Blut!"
      Erwin Rommel (1891-1944)


      Ich denke der Leo ist besser geeignet aufgrund seiner Geschwindigkeit und der genauen Kanone.

      Bspw. Besetzen des Klosters auf der Kloster-Map oder aufdecken von Gegnern auf Lakeville/2er Linie bei den CW`s.
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

      Preussens`s Gloria !
      Beim Leo hast du den Vorteil, dass du den Panzer gleich komplett erforscht hast und aus der Box kaufen kannst.

      Ich habe den Patton und den T62a und diese Panzer sind nur auf weitlläufigen Karten wie Westfield, Steppen etc. wirklich zu gebrauchen. Für den Leo und dem 121 gilt hier sicherlich das Gleiche, wobei der 121 eine stärkere Kanone hat.

      Ich fahre gern meine Meds, aber mit den oben genannten Panzern ziehst Du in der Regel nicht die Wurst vom Teller. Dazu sind die Spiele zum Großteil viel zu statisch und du hast keinen Bewegungsraum mit den Meds.

      Autoloader wie die BatChat25t / T57 oder die TDs mit ihrem Super Alpha Schaden sind aus meiner Sicht aktuell bei CW generell im Vorteil.

      Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance. - Winston Churchill

      Dat gift nix, wat unkloar geiht! - Felix Graf Luckner ("Seeteufel")