hitzone/tarnwerte/perks/ usw

      WoT TankViewer

      Verdammt nützlich um sich in der Freizeit über Panzerung und Schwachstellen bei jeden Panzer zu informieren.
      Hier der Link zur Website:
      rextimmy.com/wot-tank-viewer/


      Anleitung:
      1. Auf der Website runterscrollen zu "Downloads" und auf 'Link' klicken.
      2. runtergeladene .zip-Datei auf Desktop entpacken.
      3. Je nach System den Ordner öffnen (Bei 64-bit ist es der x64 und bei 32-bit ist es der x86 Ordner)
      4. Die .exe-Datei starten.
      5. Möglicherweise meldet er nen Fehler was mit dem Verzeichnis zusammenhängt. Einfach "OK" klicken und warten bis sich das Programm öffnet.
      6. Anschließend den Pfad eures WoT-Ordners auswählen und bestätigen.
      7. Nun könnt ihr auf der rechten Seite aus der Liste jeden Panzer auswählen. Entweder Doppelklick oder anwählen und "Load" klicken.
      8. Nun könnt ihr im oberen Reiter auf Tankinfos gehen. Wenn ihr bei dem Panzermodell "Collision" auswählt (Es stehen 3 Sachen zur Auswahl: Undamaged, Destroyed und Collision) werden die Panzerteile eingefärbt und ihr könnt anhand der sich parallel geöffneten Tabelle den Panzerung ablesen.

      Tipp: Schaut euch mal die Panzerung des KV-1S an, und ihr werdet staunen warum "100mm" Frontpanzerung so oft durchschlagen werden! :rolleyes: